Partyservice

Salat „Melancholie“

Manchmal passiert es so, dass der Mensch sich so schlecht fühlt und gar nichts machen will. Man will sich nicht anstrengen, nur ruhig und problemlos leben, dass niemand stört. In solchem Zustand will man nichts kreieren. Und was sollte man dann essen? Die beste Rettung ist in solcher Situation der  „Melancholie“. Selbst der Name beschreibt ihn. Man braucht einfache Lebensmittel, die immer im Kühlschrank vorhanden sind. Das sind vor allem solche Zutaten:

3 Paprika

2 frische Gurken

3 Hühnereier

Salz, Pfeffer und Sojasoße

leckerer Salat

Man braucht nur 15 Minuten für die Zubereitung und dann kann man genießen. Bereiten Sie vorerst die Lebensmittel vor. Waschen Sie gründlich das Gemüse und trocknen sie dieses mit Hilfe von Papiertüchern ab. Nehmen Sie die Gurken und schneiden Sie diese mehrmals längst. So bekommen Sie die Scheiben. Achten Sie bitte darauf, dass die Scheiben nicht dick sein müssen. Man braucht dabei die Gurken nicht zu schälen. Nehmen Sie Paprika weiter. Die Früchte sollen gereinigt werden. Man muss den Stiel abreißen und die Samen entfernen. Halbieren Sie Paprika und schneiden Sie jede Hälfte, sodass bekommen Sie dünne Streifen. Nur die Eier sind geblieben. Sie können Omeletts braten und dann diese dünn schneiden oder einfach die Eier hart kochen. Nach dem Kochen lassen Sie diese abkühlen und teilen Sie jedes Ei in 2 Stücke. Legen Sie die geschnittene Paprika und Eierhälften auf den Teller. Drehen Sie die Gurkenscheiben und legen Sie diese auf den Teller. Vergessen Sie auch nicht das Gericht zu salzen und zu pfeffern. Als Dressing verwenden Sie Sojasoße. Sie verleiht dem Salat eine besondere Geschmacksschattierung. Den zubereiteten Salat kann man sofort servieren.  Der Salat ist frisch, lecker und zart. Darüber hinaus schadet solcher Salat der Figur nicht, weil er kalorienarm ist. Falls das  Ihnen gefallen hat, schreiben Sie es unbedingt auf.

Ideen für mehrstöckige Torten finden Sie .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen