Partyservice

Einfacher Gemüsesalat mit sauren Gurken, Kohl, Knoblauch

Köstliche, einfach zuzubereitende Salate sind eine großartige Möglichkeit, einen Snack oder ein Mittagessen zum Wohle des Körpers zu sich zu nehmen. Unser Leben läuft heute leider in einem verrückten Tempo: Arbeit, Geschäft … Es bleibt keine Zeit, ein gesundes, vollwertiges und nahrhaftes Mittagessen zuzubereiten. Wir stillen unseren Appetit mit Sandwiches, Süßigkeiten oder Fast Food. Das stillt natürlich den Hunger, ist aber für unseren Körper völlig unnötig. Es ist besser, vorauszudenken und eine großzügige Portion eines leichten, aber nahrhaften Salats zuzubereiten – so können Sie zu Mittag oder zu Abend essen und den nächsten Tag noch mit zur Arbeit nehmen. Wir bieten Ihnen einen Salat , der die gleiche Alternative zu schädlichen Snacks ist. Salat mit Gurken, Kohl, Knoblauch und Olivenöl wird Sie mit seiner Einfachheit, seinem reichen Geschmack und den Vorteilen aller Zutaten begeistern. Egal, ob Sie einen Salat für ein zubereiten – er passt zu jedem Anlass! Nach einem solchen Abendessen wird niemand unzufrieden sein – das garantieren wir Ihnen. Also nicht lange überlegen und das Rezept aufschreiben!

leichter Salat

Zutaten für den einfachen Gemüsesalat :

– 150 g. sauren Gurken
– 200 g. Kohl
– Knoblauch
– Olivenöl
– Salz und Pfeffer

Anzahl der Portionen: eine Portion
Kochzeit: 10 Minuten

Zubereitung             

1. Kohl waschen und fein hacken. Sie können sofort Salz und Pfeffer hinzufügen und gründlich mischen.
2. Einige sauren Gurken aus dem Glas nehmen und in Ringe schneiden.
3. Es gibt nur noch eine Zutat – Knoblauch. Schneiden Sie es sehr dünn. Dann alle Zutaten auf einem großen, hübschen Teller vermengen und mit Olivenöl und Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!

Wissen Sie, wie nützlich die sind? Der hohe Gehalt an Makro- und Mikroelementen zeichnet Kohl aus. Es enthält Kalium, Magnesium, Phosphor, Kalzium und Eisen. Außerdem ist das Produkt reich an Vitaminen – A, B1, B2, B6, C, E. Kaliumsalze helfen bei der Bekämpfung von Ödemen, daher ist Kohl für Menschen mit Nierenproblemen nützlich. Der Hauptvorteil von Knoblauch sind die enthaltenen Phytonzide. Sie sind flüchtige Stoffe, die das Wachstum von Bakterien, Viren und Pilzen hemmen und das Wachstum schützender Mikroorganismen anregen. Diese hilft ihm auch, Parasiten im Darm zu bekämpfen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen