Deko in blass Rosa

Erstrebt man Fraulichkeit und zarte Schönheit im Ambiente sowie für Dekoration, so entscheidet man sich für Blass-Rosa-Deko. Diese klare und romantische Farbe sorgt für klare Auffassung und besondere Empfindlichkeit der Deko. Zart rosa Servietten liegen einfach und ungefaltet auf dem Teller.

Deko in blass Rosa

Deko mit Servietten in blass Rosa
Deko mit Servietten in blass Rosa

Als Schmuck dazu benutzt man eine Organza-Schleife im denselben Ton, verzehrt mit einem Perlenband sowie einem grünen Blatt, welcher dem ganzen Bild Natürlichkeit und nicht zuletzt Farbe angibt.  Diese Rosa-Perlen-Motive werden in der ganzen Tischdeko wiederholt, vor allem wird ein langes Perlenband als Tischläufer benutzt. Der Porzellan-Becher, verwendet als Vase und geschmückt mit rosa-silbernen Schleife, mit einem grünen Zweig drine, schafft diese feminine und klare Flair.

Servietten falten – Seerose in Hell-Rosa

Eine besonders edle Tischdekoration ist die kunstvoll gefaltete Seerose.

Servietten falten Seerose in Hell Rosa

Um dieses Kunststück auf dem Tisch erscheinen zu lassen, verwendet man vor allem gestärkte Stoffservietten, die sich leicht zusammenfalten lassen und dabei die gestaltete Form den ganzen Abend lang halten können.

Servietten falten - Seerose in hell Rosa
Servietten falten – Seerose in hell Rosa

Die Farbenwahl spielt dabei auch eine entscheidende Rolle. Möchte man mit Zärtlichkeit und Feinheit begeistern, so entscheidet man sich für hell-rosa Ton, sodass die unteren noch nicht entfaltenen Blätter rosa und die oberen Blätter weiß sind. Je nach dem Wunsch kann man eine Blute in die Mitte der Seerose-Serviette setzen oder eine beliebige kleine Schale reinstellen, was neben der Schönheit der Komposition noch einen praktischen Sinn haben könnte.