Weinrote Servietten – beeindruckend und praktisch gefaltet

Die Tischdeko mit roter Farbe gelingt immer besonders schick und festlich. Als rote Dekoakzente können Servietten verwendet werden, die zu kunstvollen Formen und Figuren gefaltet sind.

Üppiger "Schwalbenschwanz" aus Servietten

Servietten falten jabot Hemd Schwalbenschwanz rot

Eine außergewöhnliche Technik des Faltens ist „jabon“, was auf Französisch für Hemd steht. Diese Serviettenform erinnert wirklich an ein Hemd mit üppigem Halskragen, wird aber auch als Schwalbenschwanz bezeichnet. Die Serviette kann aufrecht gestellt oder einfach auf die Teller gelegt werden.

Originell falten: rote Bestecktaschen aus Servietten

Rote Servietten falten wie Diamant und Bestecktaschen

Man kann die Servietten so falten, dass sie nicht nur schön aussehen, sondern auch eine praktische Funktion haben. Zum Beispiel können aus den Servietten Bestecktaschen zusammengefaltet werden, sodass das Eindecken des Tisches erleichtert wird. Dabei gibt es Bestecktaschen unterschiedlichster schöner Formen – rechteckige, spitze und sogar Bestecktaschen in Diamanten-Form.

Das elegante Servietten-Kuvert in Marsala

Servietten falten Kuvert marsala mit Tischkarte

Eine weitere praktische und stilvolle Falttechnik für die Servietten ist das Kuvert. Die strengen, geraden Linien sehen sehr elegant aus. Zudem kann in die Kuvert-Tasche ein Gastgeschenk, Danksagungen oder die Tischkarte eingesteckt werden.

 

Bestecktasche aus Servietten in Weiß und Hellblau

Das Eindecken des Tisches ist eine richtige harte Wissenschaft, insbesondere für jene, die sich damit nicht täglich beschäftigen. Wenn Sie zu einem besonderen Anlass die Tische besonders fein decken möchten, können Sie einen Trick nutzen und einfach die Bestecktaschen verwenden.

Stilvolle Tischdeko in Hellblau mit Servietten und Bestecktaschen

Bestecktasche blau mit weißer Stoffserviette

Überlassen Sie das „Gabel – links, Messer – rechts“ den Profis und decken Sie die Tische einfach mit Bestecktaschen ein. Sie sind nicht nur unglaublich praktisch und erleichtern das Leben, sondern sind auch wirklich schön. So kann man die weißen Stoffservietten und das Besteck in stilvolle Bestecktaschen aus blauem Karton und Satinschleifen hineinlegen. Diese Komposition harmoniert bestens mit weißem Geschirr und hellblauen Trinkgläsern. So einfach kann die stylische Tischdeko geschaffen werden!

Zartrosa Serviettendeko mit Perlen und Strass

Beim Decken und Dekorieren der Tische denkt man immer nach, wie man mit Geschirr, Besteck und Servietten eine schicke Komposition schaffen kann. Eine der stilvollen Varianten, die alle Probleme auf einem Schlag löst, ist die Verwendung der Bestecktaschen.

Hellrosa Bestecktaschen aus Servietten mit extra Glanz

Bestecktaschen aus Servietten hellrosa kariert mit Strass und Perlen

Für eine Tischdeko in hellen Tönen können rosa Bestecktaschen genommen werden. Man kann diese aus hellrosa oder rosa-weiß karierten Servietten falten oder fertige Bestecktaschen aus Karton nehmen und die Servietten darunter legen. Die Bestecktaschen mit Messern und Gabeln können einfach auf die Teller gelegt werden – somit wird das Eindecken viel müheloser. Die Bestecktaschen sind zugleich auch ein schickes Dekoelement, insbesondere wenn sie mit Perlen und rosa Strass verziert sind. Zusammen mit zarten Frühlingsblumen ist solche Tischdeko wahrlich idyllisch.