Servietten Idee für Hochzeit in Dunkelgrün & Hellrosa

Servietten falten Hochzeit

Grün ist eine der populärsten Farben bei der Gestaltung von Tischdekorationen. Um die Frische und Lebensenergie dieser Farbe zu genießen und dennoch etwas Originelles zu schaffen, kann man für die Tischdeko solch außergewöhnliche Schattierung wie Moosgrün verwenden und mit zartem Rosa kombinieren.

Frühlings-Tischdeko mit französischem Charme

Servietten falten Hohzeit
Servietten falten Hohzeit

Das ruhige Moosgrün und liebevolles Rosa erinnern an wunderschöne Rosengärten in Süden von Frankreich. Den Charme von Provence kann man auch am Festtisch erleben: Dazu sind Accessoires, wie Läufer, Servietten, Kerzen und Blumenschmuck in dieser Farbpalette zu wählen und mit zarten Accessoires, wie Rosen, Spitze und Schmetterlingen noch mehr an den Stil zu nähern. Das Dekorationsprinzip muss sogar in kleinen Details, wie Servietten nachvollziehbar sein. So kann man weiße und dunkelgrüne Stoffservietten nehmen, diese akkurat zusammenrollen und mit einem Band aus hellrosa Spitze und Papierschmetterling verzieren. Sehr zart und vor allem universell: Solche Deko sieht wie auf Geburtstagen, so auch auf Kommunion, Konfirmation und sogar Hochzeit schick aus.

Servietten in Pfirsich-Schattierungen

Eine wahrlich zarte und idyllische Geburtstags- oder Hochzeitsdeko gelingt in den warmen Farbschattierungen von Rosa und Pfirsich. Neben Blumen, schimmernden Stoffen und glänzenden Dekosteinen sind die Tische unbedingt auch mit Servietten zu dekorieren, die zur Tischdeko passen und sie auch ergänzen sollten.

Pfirsichfarbene Tischdeko mit eleganten Servietten

Tischdeko Hochzeit Geburtstag runde Tische in Pfirsichtönen und Rosa mit eleganten Servietten

Für die schöne Tischdeko in Pfirsichtönen kann man pfirsichfarbene Papierservietten mit einem feinen Relief wählen. Diese sind dann einfach diagonal zusammenzurollen – eine elegante und edle Alternative zu komplizierten Falt-Techniken. Damit die Servietten gerollt bleiben, sind sie mit Bändern zu fixieren. Ein rosa Satinband, der zur Schleife gebunden wird, ist perfekt dafür. Diese raffinierte Serviettendeko wird so zu einem der Schmuckstücke des festlichen Tisches.

Weiße Servietten-Fächer in Weingläsern

Um die Gäste auf einem Geburtstag oder einer Hochzeit zu beeindrucken, braucht man nicht unbedingt die originellsten Farbkompositionen oder die außergewöhnlichsten Dekoelemente. Man kann auch einfach mit etwas Fantasie die Servietten herrichten – etwa als Fächer falten und in Weingläser einstecken.

Originelle Serviettendeko im Glas

Tischdeko Geburtstag Hochzeit mit Servietten Fächern in Gläsern

Diese Serviettendeko sieht immer stilvoll und angemessen aus, unabhängig davon in welchen Stil und Farbe Sie die Tische dekorieren. Für die beeindruckende Serviettendeko benötigt man auch die wenigsten Accessoires – nur die klassischen weißen Stoffservietten und die Weingläser. Die Servietten sind einfach im Zickzack zu falten, in der Mitte zu knicken und in die Gläser zu stecken. Danach kann man sie wie Fächer etwas auseinanderziehen: Schon bekommt man herrliche Serviettendekorationen, die wie weiße Blüten auf dem Tisch aussehen.