Im Fokus

Der Inbegriff der Royal-Festlichkeit ist die Bordeaux-weiße Farbenkombination der eleganten Tischdeko. Ihre Ausprägung findet die Kombination vor allem in zweifarbigen Dekoelementen wie z.B. Servietten.

Servietten Bordeaux Weiß

Edle Satin-Servietten in stehender Form gefaltet in klassischer rechteckiger Fasson, anlässig zum Röckchen geformt, wirken festlich und sehr pompös.

Servietten Bordeaux-Weiß
Servietten Bordeaux-Weiß

Die weiße Füllung erfrischt die Sinne und lässt ihre Erscheinung wohlwollend aufnehmen. Ideal paaren sich die auf diese Weise gefalteten Servietten mit der Blumenkugel aus weißen Rosen sowie dem runden  Bordeaux-farbenen Tischläufer, der etwas nachlässig im Zentrum des Tisches zusammengefaltet wird.  Die weißen Porzellanteller stehen auch für Schick und Eleganz, nicht zuletzt auch für Festlichkeit, welche die Servietten verraten.

Sie möchten Ihre Hochzeit außergewöhnlich und elegant gestalten? Greifen Sie zu der Deko Idee für eine Hochzeit in Lila. Diese Deko ist einfach und leicht umzuwandeln und das Endergebnis wird Sie und Ihre Gäste zum Staunen bringen.

Deko in Lila

Deko Idee Hochzeit in Lila

Wie bei jeder Tischdeko fängt man mit der Tischdecke an. Auch wenn die Hochzeit in lila Tönen gestaltet wird – nimmt man lieber eine weiße Tischdecke und fügt nur kleinere lila Akzente hinzu. So sieht die Deko schlicht und elegant aus. Legen Sie noch eine kleine lila Tischdecke Oben drauf. 

Deko Idee Hochzeit in Lila Blumen

Blumendeko ist ohne Zweifel wichtig. Hier könnte man Rosen in unterschiedlichen lila Tönen nehmen. Am besten nimmt man Rosen, die viele grüne Blätter haben – die Farben Grün und Lila sehen in der Kombination sehr gut aus. Die Blumen können in Glasvasen auf den Tisch gestellt werden.

Servietten rollen Hochzeit

Deko Idee Hochzeit in Lila Servietten rollen

Die Servietten nimmt man am besten in einem zarten Lila Ton. Um eine interessante Serviettendeko draus zu basteln – können Sie die Servietten rollen. Diese Rolle kann dann auf dem Teller für jeden Gast platziert werden. Das Geschirr kann klassisch Weiß genommen werden. 

Deko Idee Hochzeit in Lila Serviettenring Schmetterling

Um diese Rolle zu fixieren, könnte man einen Serviettenring verwenden. Sehr schön würde einer in Weiß aussehen. Der Serviettenring mit einem Schmetterling verleiht der Tischdeko Leichtigkeit und Freude. 
Mit dieser Deko Idee gestalten Sie eine helle und freudige Feier, die Sie und Ihre Gäste noch lange in Erinnerung behalten werden!

Allen ist gut bekannt, das Weiß die traditionelle Hochzeitsfarbe ist. Deshalb sieht weiße Deko immer sehr angemessen auf Hochzeits-Banketten aus. Es muss aber nicht alles schneeweiß und langweilig sein – weiße Hochzeitsdeko kann auch sehr stilvoll aussehen.

Hochzeitdeko in cremigen Schattierungen

Tischdeko Servietten Hochzeit

Für diese Hochzeitsdeko wurde klassisches weißes Tischzubehör, wie Tafeldecken, Servietten, Teller, mit Dekoelementen in hellsten Farbschattierungen ergänzt: Elfenbeinweiß, Creme, helles Pfirsich und Rosa. So kamen neben weißen Kerzen in silbernen Ständern schicke cremefarbene Blumengestecke aus Rosen, Pionen, Ranunkulus-Blumen und anderen Blüten auf die runden Tische.

Stoffservietten mit zarter Schleife

Servietten Hochzeit weiß

Hell und elegant wurden auch die Servietten gestaltet. Die weißen Stoffservietten wurden zusammengerollt. In der Mitte wurden sie mit einer zarten Satinschleife im sanften Pfirsich-Farbton dekoriert. Diese Tischdeko sieht sehr liebevoll, harmonisch und zugleich prachtvoll aus.

Die Kombination aus warmen und kalten Schattierungen von Lila und Violett sieht am festlichen Tisch immer originell, schick und harmonisch aus. Für solche Tischdeko kann man etwa die weiß gedeckten Tische mit einem glanzvollen Tischläufer aus purpurrotem Organza schmücken. Und passend dazu dekoriert man die Platzsets mit zarten, lila-blauen Servietten.

Serviettendeko in Lila-Tönen

Tischdeko violett mit lila Servietten und Schleife

Pastelllila Servietten aus Stoff oder Papier können fantasievoll gefaltet oder auch einfach zusammengerollt werden. Im zweiten Fall sollte man die Servietten zusätzlich verzieren. Am besten geht das mit einem tief lila Satinband, der als große Schleife um jede Serviette gebunden wird. Die Mitte der Schleife kann mit Strass oder Perlen geschmückt werden. Das sieht wirklich brillant aus!